Wie funktioniert Coaching in den Bergen ?

Bergwandern hat sehr viel mit Erfolgscoaching zu tun, sage ich, der BergCoach.

1) Zielorientierung

Erfolg-Coaching-Berge

Erfolg-Coaching-Berge

Wenn Du kein Ziel hast beim Bergwandern, dann kommst Du auch nirgends an.
Wenn Du den Erfolg suchst, aber gar nicht genau weißt worin der Erfolg besteht, bzw. nicht weißt was Du genau willst, dann bemerkst Du vielleicht gar nicht dass Du Dein Ziel schon erreicht hast und läufst einfach weiter.
Und so geht es vielen Menschen, sie laufen im Hamsterrad ohne Ziel und Zweck.

Es gibt doch nichts schöneres als nach langer anstrengender Wanderung, die eine Herausforderung war, die Gipfelrast zu geniessen. Du freust Dich dass Du es geschafft hast, Du bist stolz auf Dich und Du bist ganz entspannt und glücklich. Du bist  tatsächlich im Hier und Jetzt, in diesem glorreichen Moment auf dem Gipfel, den Du Dir selbst vorgenommen hast.

Ist das nicht schön?

2) Hohe Ziele Schritt für Schritt erreichen

Wenn Du Berge besteigst, wirst Du Dir welche suchen die zu besteigen eine gewisse körperliche Anstrengung bedeuten.
Und wenn Du kleine Berge besteigen kannst, dann siehst Du in der Ferne immer noch größere Berge. Da willst Du dann auch rauf. Wenn Du einmal vom Bergvirus besessen bist, dann läßt Sie Dich nicht mehr los, die Sehnsucht nach den Berggipfeln.

Und dann werden die Berge immer höher und siehe da, es geht.

Genauso ist es mit Deinen anderen Erfolgszielen. Du suchst Dir ein Ziel, dass ein kleine Herausforderung ist. Dann erreichst Du dieses Ziel, fühlst Dich gut und denkst Dir, warum nicht ein noch größeres Ziel in Angriff nehmen? Dann erreichst Du das nächst größerer Ziel und wählst ein noch höheres Ziel und erreichst das…usw.

Und eh Du Dichs versiehst stehst Du auf einem ganz hohen Gipfel.

Gut, oder.

3) Wachstum und Entwicklung

Bergwandern erfordert körperliche Fitness.
Um erfolgreich in den Bergen unterwegs zu sein mußt Du auf Deinen Körper achten. Dafür darfst Du vielleicht ein wenig abnehmen, oder täglich trainieren, oder ein weniger essen oder Yoga machen oder Hanteltraining.

Dazu darfst Du diese Zeiten in Deinen Terminkalender eintragen, damit Du dran denkst. Das ist vielleicht eine kleine Umstellung in Deinem Leben. Aber Du fühlst Dich gut damit.

Dasselbe ist es wenn Du auf einen anderen Erfolg in Deinem Leben hin arbeitest. Auch da sind Aktivitäten notwendig, die Deine Zeit und Deine Aufmerksamkeit erfordern.

Du wächst und entwickelst Dich weiter.

Super, oder?

Mit Erfolgscoaching in den Bergen werden alle diese Gesichtspunkte angeregt.

Bitte melde Dich wenn Dich das interessiert.

herzlichen Gruß

Dein BergCoach
Karl Wiesner

 

 

 

Lorem commodo Nullam massa mattis eleifend velit, dolor. ut nunc ultricies