Wie funktioniert das Gesetz der Anziehung?

Viele Leute glauben ja, dass man nur ein paar Affirmationen herunterleiern muss, und schon bekommt man alles frei Haus vom Universum geliefert. Dazu gibt es ja auch jede Menge Bücher. Alles Bullshit!!

Wenn es dann doch nicht kommt, beschwert man sich beim Coach oder Trainer von dem man das “Gesetz der Anziehung” gelernt hat.

Das 2.Gesetz des Minds von John Kehoe lautet: Der Mind ist eine Sende und Empfangsstation für Gedanken.
Wenn man nur seine Affirmationen leise vor sich hin murmelt, dann ist da verdammt wenig Strom auf der Leitung. Nur sehr wenig Sendeleistung. Die Ausstrahlung reicht nur um die Ehefrau verrückt zu machen. Und was dann noch ist, die negativen Gedanken, die einem Wunsch im Wege stehen sind viel lauter, als der verschämt vorgetragene Wunsch. Und dann werden diese negativen Gedanken ausgestrahlt, wie “Ich schaff es ja doch nicht…” usw..

Wenn Du etwas willst, Dir etwas wünscht, dann musst dafür auch etwas TUN!

Du musst Deinen Wunsch mit Leidenschaft formulieren und AUSDRÜCKEN!!

Mach von mir aus Affirmationen, aber mach sie, wie das Wort ja auch beinhaltet “firm = stark” stark, laut, mit Nachdruck. Schrei sie in die Welt, beweg Dich dazu, tanze Deinen Wunsch, sei Dein Wunsch, fühle Deinen Wunsch ganz stark. Du musst schwitzen und lachen und schreien. Sei laut und verrückt, fühle Deine Begeisterung für das Neue was Du anpacken willst und DRÜCKE DEINE BEGEISTERUNG AUCH AUS, sodass andere das auch wahrnehmen können.

Geh raus damit in die Welt und die Welt wird Dir antworten.

Ich bin Anthony Robbins Coach, weil Für mich Anthony Robbins diese Energie der Begeisterung verkörpert.
Schau Dir Anthony an in dem folgenden Video, und dann schlüpf in seine Haut und äußere Deine Wünsche wie er, mit der gleichen Begeisterung und Energie:

 https://www.youtube.com/watch?v=kVKZSatIEng

Na was sagts Du?
Bitte schreib mir!

 

 

tristique Nullam risus elementum eleifend libero Aliquam tempus Curabitur dapibus