Über das Geheimnis ‘Gelassenheit’
und wie man sie beim Wandern lernen kann

Bei Burnout-Tendenz:
Gelassenheit in der Natur erfahren

Gelassenheit zu lernen, das ist im Grunde ganz einfach: Die Natur hilft auf stille Weise zu verstehen und zu erfahren, was Gelassenheit ist. Der entspannte Zustand von Gelassenheit ist ganz natürlich. Wieviel Freude macht es, beim Wandern schwere Gedanken loszuwerden und leichtfüßig die heitere Natur zu erfahren.

Das Geheimnis der Berge

In der heutigen Lebensweise will sich ein entspannter Zustand im Alltag nicht so recht einstellen und es scheint auch ein wenig unmodern zu sein, gelassen zu leben und zu arbeiten. Man sieht relativ wenige Menschen, die ruhig und langsam sprechen und es gibt immer mehr Menschen, die an Burnout leiden. Wenn sie wüssten, wie leicht sich Gelassenheit in den Bergen lernen lässt, würden sie mit uns mitkommen!
»Zu den nächsten Wander-Coaching-Terminen im Raum München

Wie kommt es zu Gelassenheit beim Wandern?

Gelassenheit beim Gehen lernenFranziska Baumann schreibt in einem Artikel in dem Bergmagazin ‘Alpinwelt‘:
“Gehen beruhigt die Gedanken. …
Gerade das gleichförmige Dahingehen auf Strecken, die wenig Ablenkung bieten, kann besonders meditativ sein”.

Und weiter:
“Zuerst rebelliert man innerlich, klagt über Langeweile, beginnt über Gott und die Welt nachzugrübeln. Doch mit der Zeit verstummt das gedankliche Geplapper. Irgendwann gibt es nur noch den nächsten Schritt, ein Blatt am Wegesrand.
Man ist im Hier und Jetzt angekommen”.

“DAHEIM unendlich weit weg” von Franziska Baumann

Auf dem Berg ist auch Deine Welt in Ordnung

Es ist so einfach, in die Berge in der Umgebung aufzubrechen und das Heilsame am Wandern zu erfahren, das “Im Hier und Jetzt Sein”. In der Gegenwart gibt es keine Probleme, ganz im Gegenteil, Du fühlst Dich ganz ohne Grund einfach gut, leicht, beschwingt, eben gelassen. In diesen Augenblicken ist alles in Ordnung, Du bist eins mit dem Universum und das Universum sorgt für Dich mit allem was Du in diesem Moment brauchst. Eine spirituelle Lern-Erfahrung, die auch in den Alltag mitgenommen werden kann.

Auf den gemeinsamen Touren unterstütze ich dich, noch mehr in die Natur – auch in deine entspannte Natur – einzutauchen. Ich bin der Bergcoach, Karl Wiesner, der mit Erfolg Coaching und Wandern vereint. Gelassenheit zu lehren ist meine Spezialität!
»Angebot: 3 Tage Coaching und Wandern

Wir wandern im Raum München,
bspw. auf dem König-Ludwig-Weg

Gelassenheit lernen - beim BergwandernZum ersten mal sind meine Frau und ich in den 90er Jahren mit dem Rad zum Wandern gefahren. Wir radelten mit der gesamten Kletterausrüstung von Inning in die Dolomiten  –  aber darüber mehr in einem anderen Blogbeitrag.

Jahre später wanderten wir dann auch zu Fuß. Ich wollte zunächst gar nicht, denn Wandern kam mir irgendwie spießig vor. Ich war Kletterer – “Wandern ist etwas für alte Leute” dachte ich damals. Aber meine liebe Frau wollte Wandern gehen und nach Jahren gab ich nach und wir gingen in 5 Tagen von unserem Haus in Inning am Ammersee nach Füssen im Allgäu, zu den Königs-Schlössern. Da gibt es einen Weg, den König-Ludwig-Weg. Es war ein richtiges Abenteuer, ein Abenteuer direkt vor unserer Haustür.

Man muss wissen, dass dieser Weg fast immer durch die Ebene geht, nur der kleine Peissenberg wird bestiegen, aber es gibt auch die schöne Lechschlucht und andere schöne Wege durch den Wald, z.B.: bei Raisting. Wir liefen mit Bergschuhen und das ist die denkbar schlechteste Ausrüstung für einen Weg in der Ebene. Schon bald hatten wir Blasen an den Füßen und mussten den ersten Versuch abbrechen. Eine Woche später  ging es dann noch einmal mit besseren Schuhen los und da war das Wandern so entspannend wie wir das normalerweise kennen. Auf das Schuhwerk sollte man also achten!

Gratis Kostprobe vom BergCoach Wiesner

Komm’ mit mir wandern, lerne Gelassenheit von der Natur und mir, dem BergCoach, und wie Du sie mehr in deine Arbeitswelt bringen kannst. »Eine kostenlose Coaching Kostprobe findest du hier.

 

Herzliche Grüße
»Karl Wiesner, Dein Bergcoach

 

id libero. adipiscing tristique ut risus tempus elit. leo ut nunc pulvinar