Ruhig wie ein Berg, zentriert, gelassen und kraftvoll

Berg-Meditation

Das bringt Dir Berg-Meditation:
Freude und Energie im Leben
Innere Ruhe und Zufriedenheit
Gelassenheit und ein klarer Verstand
Konzentration auf die wesentlichen Dinge des Lebens
Meditation ist die Basis für Freude am Leben.
 
Warum sollst Du meditieren?
Meditieren macht Dich frei.
Durch Meditieren wird Dir klar, wie Dein Geist funktioniert. Und zwar nicht nur theoretisch, sondern durch eigene Beobachtung und Erfahrung.
 
Nur wenn Du Deinen Geist beobachten kannst, hast Du die Fähigkeit Dein Leben selbst zu gestalten. Andernfalls bist immer in der Reaktion. Du kannst nur bestimmen, was Du denken willst, wenn Du Dein Ego im Griff hast. Wenn Du verstanden hast, dass das, was denkst, nicht die Realität ist, sondern einfach nur ein Haufen Gedanken. Mit anderen Worten, es gibt gar kein Ego.
 
Wenn Du das wirklich verstanden hast, dann wird Dir bewusst dass Du frei bist zu tun, was immer Dir beliebt. Diese Freiheit erlangst Du durch Meditation. Allerdings genügt es nicht, sich nur einmal in den Lotussitz zu setzen. Du musst es schon täglich machen.
 
Wie geht Meditation
Im einfachsten Fall sind es nur ein paar Minuten sitzen und von 1 bis 10 zählen.
Es gibt viele verschiedene Methoden, vom Whirling der Sufis, von der dynamischen Meditation der Osho-Schüler und dem Zazen der Zen-Buddhisten. Du kannst aus einem großen Methoden Repertoire wählen, was die beste Methode für  Dich ist. Und dann musst Du es jeden Tag tun, das meditieren.
 
Was biete ich Dir?
Ich helfe Dir das Meditieren zu erlernen und ich helfe Dir dabei zu bleiben.
Meditieren lernen beginnt bei mir in der Natur, in ruhigen Bergwäldern und auf abgeschiedenen Berggipfeln. Da ist es ganz einfach.
 
Später wird Deine Meditationspraxis ins ganz normale Leben integriert, sodass Du jede Situation mit Gelassenheit erfolgreich meisterst. Das erfordert schon ein wenig Ausdauer :), aber es lohnt sich.

Not Found

47e800baada8a350fcad762ff35c3189000000000000